#supportyourlocal – 5 DIY Online Shops für Kindersachen + exklusive Gutscheincodes

Diese 5 DIY Online Shops für Kindersachen solltet ihr in schwierigen Corona-Zeiten unbedingt auf dem Schirm haben, wenn ihr mal wieder etwas für eure kleinen Mäuse bestellen wollt. Außerdem gibt es für euch tolle Rabattcodes, mit denen ihr beim Einkaufen Geld sparen könnt.

Kleiner Träumling by Maria Sigl

Die ein oder anderen werden Marlons Nestchen von Kleiner Träumling bereits kennen. Noch während der Schwangerschaft habe ich nach einem preiswerten, schönen und bequemen Nest für unser Baby gesucht und bin im Online Shop von Maria Sigl fündig und überglücklich geworden. Wenn Marlon in seinem Beistellbett schläft liegt sein Nestchen unter ihm und stützt ihn beim Schlafen mit sanften Druck von den Seiten. Er schläft darin tatsächlich besser und länger und hübsch anzusehen ist es allemal! Wir haben für das Nest zwei Überzüge, in weiß und ein Leinenbezug in blau. Von Maria gibt es neben den Nestchen übrigens auch U-Heft-Hüllen aus Filz, Decken und Tücher.

Mit dem Code
yanikasblog10 gibt es 10% auf alle Artikel bei Kleiner Träumling

Minispatz by Nicole Fellerer

Im Online Shop Minispatz von 3-fach Mama Nicole Fellerer gibt es jede Menge selbstgenähter Geburtsgeschenke. Von bestickten Motivkissen, U-Heft-Hüllen aus Filz, Bettschlangen, Decken und Kuscheltiere findet ihr auch liebevoll hergestellte Kindermode. Zum gegebenen Anlass kommen aus der Minispatz Werkstatt neuerdings auch Masken aus bunten Stoffen für die ganze Familie. Eine Bestellung vor einer möglichen Maskenpflicht in der Öffentlichkeit lohnt sich also alle Mal!

Das Kissen für Marlon hat uns übrigens bequem durch die Stillzeit gebracht. Ich habe es einfach unter den tragenden Arm gelegt und mich und Marlons Kopf darauf abgestützt. Mittlerweile stützt es seinen Rücken beim Schlafen.

Mit dem Code
yanikas10 gibt es 10% auf alle Artikel bei Minispatz

HUPIFU handgemachte, faire Baby- und Kindermode

Ein Münchner Online Shop, der mir sehr am Herzen liegt! Hinter HUPIFU steckt die liebe Judith, die mit viel Leidenschaft und höchster Qualität nachhaltige Baby- und Kindermode näht. Aus wirklich bezaubernden Motivstoffen findet ihr auf HUPIFU verschiedene Oberteile, Unterteile, Stets und jede Menge Accessoires in  Größen zwischen 50/56 und 134/140 für Jungs und Mädchen. Wer die typischen Shops für Kinderklamotten satt und Lust auf neues hat, sollte unbedingt mal vorbeiklicken.

Mit dem Code Yanika-Hupifu gibt es ganze 20% auf den gesamten Einkauf (pro Nutzer 1x gültig)

Auf meinem Instagram Account könnt ihr euch übrigens mein IG TV Video mit einem tollen HUPIFU Paket unpacking anschauen. Hier geht’s zum Video.

Auf kleinem Fuß by Marina Vogel

Zweifach Mama und Gründerin Marina von Auf kleinem Fuss verkauft in ihrem Online Shop handgemachte Krabbel- und Trageschuhe aus hochwertigen und besonders robusten Naturmaterialien. Dir Schühchen sind besonders Atmungsakti, sowie chrom- und schwermetallfrei.  Die Krabbelschuhe gibt es in verschiedenen Farben und Motiven und können beliebig personalisierte werden. Eine ebenfalls schöne Idee sind die kleinen Krabbelschuhe als Geburtsgeschenk mit Name, Geburtsdaten, verpackt in einer gravierten Holzkiste, wie auch Marlon sie hat. 5% der einnahmen pro Einkauf werden übrigens an das Kinderhospiz in Schwäbisch Hall gespendet! Eine tolle Sache, findet ihr nicht auch?

Mit dem Code yanikasblog5 spart ihr bei einem Einkauf bei Auf kleinem Fuß 5%

MrStarsky

Habt ihr euch schon mal gefragt, wie der Himmel aussah, als eure Babys das Licht der Welt erblickt haben? MrStarsky wandelt die genauen Geburtsdaten wie etwa Ort und Zeit in ein einzigartiges Sternbildposter um. Die Poster gibt es in verschiedenen Ausführungen, wie einem Aquarell-Stil, natürlichen Terracotta-Tönen, mit Zeichnungen von Tieren oder auch minimalistischen Linien. Wer keine Geburtsdaten eintragen möchte, kann auch jeden anderen Anlass, wie zum Beispiel auch eine Verlobung oder Hochzeit mit seiner persönlichen Nachricht eintragen.

MrStarsky gibt euch 10% Rabatt mit dem Code YANIKA10 (gültig bis 28.04.2020)

Schreibe einen Kommentar