Garnier #7Tage7Tuchmasken Challenge

Garnier #7Tage7Tuchmasken Challenge

Endlich wieder ein bisschen mehr #metime? Dann startet nächste Woche mit mir die #7Tage7Tuchmasken Challenge von Ganier und nehmt euch täglich 15 Minuten nur für euch und für die Erledigungen zu denen ihr sonst nicht kommt. Welche To Dos auf meiner Liste stehen und der Garnier Wochenplaner für euch zum Ausdrucken findet ihr in diesem Beitrag.

Werbung / Dieser Beitrag enthält Produktplatzierungen und Affiliate Links, über deren Kauf ich eine Provision bekomme / In Kooperation mit Garnier

Mask-up & Start Spring Cleaning

Der Frühling ist perfekt für einen jährlichen Neuanfang, dazu gehört auch uns selbst wieder mehr Aufmerksamkeit zu schenken und Ordnung in unser Leben zu bringen. 7 Tage lang starte ich also ein Selfcare-Ritual und erledige jeden Tag 15 Minuten Dinge, die ich schon ewig aufschiebe.

Montag #FRISCHEBOOST

Fensterputzen steht bei mir schon seitdem ich vor einem Dreiviertel Jahr eingezogen bin auf meiner To Do Liste. Bevor der Frühling samt Sonne einbricht möchte ich die bewölkten Tage damit nutzen meine Fenster endlich wieder Blitzblank zu bekommen. Entschieden habe ich mich bei der ersten Aufgabe für die Hydra Bomb Maske mit Granatapfel und Hyaluronsäure entschieden. Die intensiv feuchtigkeitsspendende und belebende Tuchmaske für feuchtigkeitsbedürftige Haut verleiht ein frisches, strahlendes Hautbild und glättet feine Linien.

Dienstag #SAUBERFÜHLEN

Was macht Frau viel zu selten? Genau – die Make-up Pinsel reinigen. Passend zum #SAUBERFÜHLEN Dienstag mache ich mich mit einem elektrischen Pinselreiniger und der Brush Cleaning Palette von Real Techniques an all meine Pinsel, die ich täglich verwende. Meine Haut entspannt währenddessen mit der intensiv feuchtigkeitsspendenden und ausgleichenden Maske mit Grüntee-Extrakt und Hyaluronsäure für Normale- und Mischhaut.

Mittwoch #METIME

Endlich mal wieder einen Ausgleich zum stressigen Alltag gibt es am Mittwoch mit einer 15 minütigen Yoga Session. Und der Hydra Bomb Maske mit Lavendel-Öl gegen müde Haut. Die Maske spendet mit Hyaluronsäure jede Menge Feuchtigkeit, wirkt entspannend und mildert Anzeichen von Müdigkeit. Ob am Morgen oder Abend, mit Yoga kann ich jederzeit abschalten und dafür muss man nichtmal eine ganze Stunde opfern, 10-15 Minuten reichen vollkommen aus und in der Zeit kann auch die Tuchmaske ihre Wirkung voll entfalten.

Donnerstag #GLOWBOOST

Wer gern wenig Zeit in der Küche verbringt, aber trotzdem gerne gesund und frisch gekocht essen möchte ist am #GLOWBOOST Donnerstag genau richtig. An diesem Tag koche ich das Keralan Veggie Curry aus Jamie Olivers 15 Minuten Küche. Wer Lust auf das leckere Blumenkohl Curry mit Reis und Minz-Joghurt hat findet HIER alle Zutaten zum einkaufen. Für den Magen gibt es also ein leckeres Curry und für das Gesicht die Hydra Bomb Tuchmaske mit Sakura-Extrakt (Japanische Kirschblüte) und Hyaluronsäure. Sie spendet intensiv Feuchtigkeit bei fahler Haut und schenkt einen frischen Teint und extra Glow. Die perfekte Maske, um sich vom Stress des vergangenen Tages zu erholen.


Freitag #SENSIBELCHEN

Eine halbe Ewigkeit war ich nun auf der Suche nach einem kleinen Esstisch und konnte mich einfach nicht entscheiden. Mittlerweile ich habe ich den passenden Tisch gefunden und nehme mir die 15 Minuten am Freitag, um ihn endlich aufzubauen. IKEA sei Dank geht das sicher fix! Während ich die Zeit mit dieser Aufgabe verbringe, kann meine Haut mit der beruhigenden Maske entspannen. Diese feuchtigkeitsspendende Tuchmaske mit Kamillen-Extrakt und Hyaluronsäure gehört zu meinen absoluten Favoriten, da meine Haut besonders sensibel und oft gerötet ist. Tiefenentspannt kann ich mich dann eigentlich auch gleich meinem Komoden-Chaos widmen und meine Klamotten bei einer Netflix Folge Marie Kondo sortieren und neu falten.

Samstag #REGENERATION

Wann habt ihr das letzte Mal etwas gebastelt? Im Flying Tiger Copenhagen habe ich letztens eins zuckersüßes Bastelset für ein Fotoalbum gefunden. Mit Stickern, verschiedenen Hintergründen möchte ich am Samstag ein paar schöne Erinnerungen festhalten. Dabei trage ich die klärende und mattierende Tuchmaske mit Bambuskohle, schwarzem Tee Extrakt, LHA (milde Säure, Peeling von L’Oréal entwickelt, entzündungshemmend und antibakteriell) und Hyaluronsäure. Druckt doch auch schon mal eure Lieblings Fotos zum einkleben in ein Album aus!

Sonntag #DETOX

Ich trinke viel zu wenig und esse viel zu selten Obst, deshalb dachte ich mir, dass ich am #DETOX Sonntag einen grünen gesunden Smoothie mixe, denn dieser wirkt passend wie die schwarze Maske mit Bambuskohle anti-oxidativ und entgiftend. Neben Zitrusfrüchten, die jede Menge Vitamine enthalten mische ich in meinen grünen gesunden Smoothie noch Bittersalate wie Chicorée oder Radicchio, Spinat, Ingwer, etwas Buttermilch und schwarfe Gewürze zur Anregung der Verdauung. Die letzte Tuchmaske bei vergrößerten Poren enthält schwarzes Algen Extrakt, LHA und Hyaluronsäure.

Wie könnt ihr mitmachen?

Um bei der Challenge dabei zu sein könnt ihr euch HIER das Garnier Skin Active Hydra Bomb Tuchmasken Set bestellen und entweder bei meinen To Dos über meine Instagram Story mitmachen oder euch eure eigenen Erledigungen widmen. Alle, die wie ich, gerne alles schriftlich festhalten können HIER den tollen Wochenplaner von TEA&TWIGS Gründerin Jasmin downloaden. Viel Spaß beim Sachen erledigen und entspannen!

Yanikas Blog
Yanikas Blog

Hi I’m Janika – working as a graphic designer / blogging about fashion, care & lifestyle, based in munich. Get inspired by my posts and have fun reading.

Mehr von mir: Web | Twitter | Instagram | Facebook

10 Kommentare

  1. 28/03/2019 / 12:21

    Hey,
    danke für die Vorstellung der Masken.
    Liebe Grüße!

  2. Kerstin
    30/03/2019 / 13:26

    Das klingt ja spannend! Ich habe die Tuchmasken von Garnier schon öfter ausprobiert, aber längst nicht alle.
    Das mit den 15 Minuten me time klingt auch richtig gut, ich glaube das werde ich auch mal eine Woche einplanen! 🙂

    Viele liebe Grüße
    Kerstin

  3. 31/03/2019 / 1:27

    Super cool, das freut mich! Sag mir unbedingt wie es war! 🙂

  4. 31/03/2019 / 1:28

    Sehr gerne, mache doch auch bei der Challenge mit, ich glaube das würde super zu deinem Blog passen!

  5. 31/03/2019 / 19:47

    Die Masken klingen klasse, muss ich unbedingt mal ausprobieren. LG Romy

  6. 01/04/2019 / 15:20

    Hallo meine Liebe,
    Die Tuchmasken Kleingen klasse, ich muss auch so eine 7 tage Challange machen;)
    Ganz liebe Grüße aus Stuttgart
    Isa
    https://Label-love.eu

  7. Anna Sofie
    01/04/2019 / 21:38

    Ich habe diese Challenge nun schon bei manchen Blogs gesehen und finde die Idee ganz toll. Ich benutze auch die Tuchmasken super gerne, gerade weil meine Haut in dieser Jahreszeit teilweise doch zu leicht trockenen Stellen neigt.
    Und Fenster putzen muss ich DRINGEND!!!! aber das mache ich im April auch noch, habe ich mir zumindest fest vorgenommen.
    Grüne Smoothies trinke ich immer mal wieder, wobei ich sehr einfallslos bin und meistens als “grün” nur Spinat reinmixe ;-).

    Liebe Grüße!

  8. 02/04/2019 / 22:28

    Kann ich dir wärmstens empfehlen! 🙂

  9. 02/04/2019 / 22:28

    Oh toll! Wann machst du sie denn? Ich schau auf alle Fälle mal vorbei! 🙂

  10. 02/04/2019 / 22:32

    Liebe Anna Sofie, dann solltest du unbedingt noch 15 Minuten #metime einplanen, ich bin jetzt am zweiten Tag und es tut jetzt schon gut so viele Sachen erledigt zu haben. Ich glaube ich poste am besten mal mein Rezept zu dem grünen Smoothie am Sonntag, vielleicht kannst du dich ja davon inspirieren lassen! 🙂

    Viele liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Yanikasblog
4   37
66   695
43   735
35   692
37   713