Fashion Mama Mama Mode

Autumn Look with Bull & Hunt

Autumn Look with Bull & Hunt

Wie es scheint, hat der Herbst begonnen und mit ihm zeige ich euch meinen ersten richtigen Schwangerschafts-Herbst-Look, gestylt mit meiner neuen Bull & Hunt Jackie-Sherpa Salt & Pepper Handtasche.

Werbung / In Kooperation mit Bull & Hunt

Dieses Jahr freue ich mich so richtig auf den Herbst und das kühle Wetter, denn damit gehen auch meine unangenehmen Wassereinlagerungen in Beinen, Gelenken und im Gesicht zurück und ich kann endlich meine neue bequeme Schwangerschafts-Garderobe anziehen. Dazu gehören mittlerweile jede Menge Schwangerschaftshosen, Leggings und einige Oberteile, die am Bauch weiter geschnitten und somit super angenehm zu tragen sind. Außerdem meine neue oversized Jeansjacke, mit ausgefransten Enden, die einfach jeden Look auflockern. Jeansjacken gehören aber auch sonst zu den perfekten Übergangsjacken, in denen man nicht schwitzt und von Wind und den herbstlichen Temperaturen geschützt wird.

Kombiniert habe ich dieses simple Herbstoutfit mit ein paar geschlossenen Velours Espadrilles und meiner neuen schicken Bull & Hunt Jackie-Sherpa Salt & Pepper Handtasche. Die zeitlose und elegante Reißverschlussfalttasche hat nicht nur einen geräumigen Stauraum, sondern lässt sich auch in nur wenigen Handgriffen zusammenfalten, indem man die vier Aussenreißverschlüsse öffnet. Die Tasche kann komplett verschlossen werden und wenn man mal beide Hände braucht kann sie mit dem dazugehörigen Schultergurt in Sekunden zur verstellbaren Umhängetasche umfunktioniert werden. Was ich ebenfalls liebe: die zahlreichen Innentaschen für Kleinkram. Die ewige Suche nach Schlüssel, Handy und Co. hat endlich ein Ende!!!

Hier bekommen Bull & Hunt ihre Felle her

Wer jetzt denkt, oh no, eine Leder- oder Felltasche muss nicht unbedingt sein, sollte unbedingt wissen, dass Bull & Hunt ihr verwendetes Rind- und Büffelleder und die Felle aus der Lebensmittelindustrie gewinnt und somit “Abfallprodukte” verwertet. Sie setzen zudem auf reines Vollleder, die gewaschenen Produkte werden mit besonders viel Sorgfalt stückgefärbt und in aufwendiger Handarbeit fertiggestellt. Jede Tasche aus den Bull & Hunt Kollektionen hat somit etwas ganz individuelles und einzigartiges.

Faire Arbeitsbedingungen und umweltschonende Herstellungsverfahren

Bull & Hunt setzt in Sachen Umwelt darauf ressourcenschonend, als auch ökologisch nachhaltig zu arbeiten. Dabei werden unter anderem für die Weiterverarbeitung und Färbung zertifizierte Naturfarben verwendet und Verpackungen erneut zu verwenden. Und auch für die Mitarbeiter in den Produktionsstätten im Ausland sorgt Bull & Hunt für saubere und sichere Arbeitsverhältnisse, faire Löhne, auch was Überstunden, besondere Notsituationen und die Unterstützung ihrer Kinder betrifft. Um dies zu gewährleisten werden die Produktionsstätten regelmäßig von Bull & Hunt besucht und kontrolliert.

Alles in allem stecken hinter der Marke also mehr, als nur hochwertige Taschen und Accessoires, sondern auch ein hoch angesetzte Standards und ein großes Engagement, was unsere Umwelt und Zukunft betrifft.

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen

1 Kommentar

  • Reply Shadownlight 08/09/2019 at 15:35

    Ich finde das Konzept richtig gut!
    Liebe Sonntagsgrüße!

  • Leave a Reply

    Ich stimme zu.